Unser Betreuungsgebiet Jungholz

Foto: Holger Reyher
Foto: Holger Reyher

Nördlich der Abwasserklärteiche Hattenhofens befindet sich das Feuchtgebiet Jungholz, dass von unserer Ortsgruppe seit den 80er Jahren betreut wird. Es umfasst eine Größe von 1,5 ha. Kennzeichnend für dieses Gebiet sind die teilweise ganzjährig vernässten Flächen mit Verlandungszonen und ausgeprägten Seggenbeständen. Neben seiner wichtigen Funktion als Laichgewässer für Amphibien ist das Gebiet ein regelmäßig genutzter Rast- u. Überwinterungsplatz für Zugvögel, die hier ihre Fettreserven für den anstrengenden und kräfteraubenden Flug ins Brutgebiet wieder auffüllen können.

Foto: H. Reyher  rastender Rotschenkel im PK
Foto: H. Reyher rastender Rotschenkel im PK
Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Baden Württemberg
Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Baden Württemberg
Deutsche Wildtierstiftung
Deutsche Wildtierstiftung

Ornithologische Arbeitsgemeinschaft

Landkreis Göppingen (OAG)

Aufgaben und Tätigkeitsfelder
OAG Göppingen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 214.4 KB

Pflanzen und Tiere 2017

   Mehr

Vogelstimmenquiz

Foto F. Hecker Nabu
Foto F. Hecker Nabu

Erkennen Sie Vögel schon am Gesang?

 Mehr

Vögel bestimmen

Holger Reyher junger Waldkauz
Holger Reyher junger Waldkauz

Fotoquiz für Vogelkenner

Erweitern und testen Sie Ihr Wissen, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener

oder Experte, verschiedene Modi sind wählbar.

 Mehr

Online spenden

 Mehr