Pippendorf

Foto Holger Reyher Tümpel in Pflegegebiet Pippendorf
Foto Holger Reyher Tümpel in Pflegegebiet Pippendorf

Unser zweites Betreuungsgebiet liegt an der südwestlichen Markungsgrenze und hat den Status eines flächenhaften Naturdenkmals. Das Vorhandensein meherer Biotoptypen, z.B. Hochstaudenfluren, Gräben, Tümpel mit Verlandungszonen und Seggenbereichen sowie periodisch nassen Feuchtstellen ergibt die hohe ökölogische Wertigkeit dieses Gebietes.

Foto H. Reyher       Blühende Sumpfdotterblume
Foto H. Reyher Blühende Sumpfdotterblume

Durch unsere regelmäßigen Pflegemaßnahmen soll der Erhalt der typischen feuchtgebietsspezifischen Vegetation und die Offenhaltung dieses Landschafttyps

gesichert werden.

Erreicht werden soll dieses Ziel durch die regelmäßige Mahd der Wiesenflächen und das Zurückdrängen des starken Gehölzaufwuches.

Foto Holger Reyher
Foto Holger Reyher

Ein wichtiger Laichplatz für Amphibien bilden die Tümpel mit ihren typischen Flachwasserbereichen, regelmäßig laichen im zeitigen Frühjahr die Grasfrösche hier ab.

Impressionen aus der Gebietsflora

Fotos: Dr. Reinhard Quade und Rolf Juergens 

Sumpfdotterblume, Gelbe Schwertlilie und Lerchensporn

Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Baden Württemberg
Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Baden Württemberg
Deutsche Wildtierstiftung
Deutsche Wildtierstiftung

Ornithologische Arbeitsgemeinschaft

Landkreis Göppingen (OAG)

Aufgaben und Tätigkeitsfelder
OAG Göppingen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 214.4 KB

Pflanzen und Tiere 2017

   Mehr

Vogelstimmenquiz

Foto F. Hecker Nabu
Foto F. Hecker Nabu

Erkennen Sie Vögel schon am Gesang?

 Mehr

Vögel bestimmen

Holger Reyher junger Waldkauz
Holger Reyher junger Waldkauz

Fotoquiz für Vogelkenner

Erweitern und testen Sie Ihr Wissen, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener

oder Experte, verschiedene Modi sind wählbar.

 Mehr

Online spenden

 Mehr